Author Archives: Martin Knauth

Jokers empfiehlt: Claudia Hirschberger und Arne Schmidt – Die grüne Stadtküche

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Claudia Hirschberger und Arne Schmidt – Die grüne Stadtküche

Immer mehr Menschen beschäftigen sich heute mit dem Thema Nachhaltigkeit. Neben den großen Aspekten und Fragen gehört der eigene Teller zu den Dingen, bei denen man Nachhaltigkeit in den Alltag integrieren kann. Auch Claudia Hirschberger und Arne Schmidt haben sich Gedanken über saisonale Küche und ihre Essgewohnheiten in der Hauptstadt Berlin gemacht und 2017 „Die grüne Stadtküche“ veröffentlicht. „Der Wechsel… Read more »

Jokers empfiehlt: Kerstin Gier – das Wolkenschloss

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Kerstin Gier – das Wolkenschloss

Letztens, an einem regnerischen Vormittag, hatte ich tatsächlich mal keine Lust darauf, ein Buch zur Hand zu nehmen. Auf eine neue Geschichte wollte ich dennoch nicht verzichten und griff deshalb mal wieder zu einem Hörbuch. Allerdings wollte ich nichts Anspruchsvolles, sondern eine leichte Story, die mich von meinen Gedanken ablenkt und in einen schöneren und spannenderen Alltag hinein begleitet, als… Read more »

Jokers empfiehlt: Helen Jukes – Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Helen Jukes – Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen

„Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben; keine Bienen mehr, keine Pflanzen, keine Tiere, keine Menschen mehr.“ – Albert Einstein In den letzten Jahren haben die Menschen zunehmend über Bienen und deren Schutz nachgedacht. Die kleinen Tiere sind so wichtig für unsere Welt und ohne sie könnten wir auf Dauer nicht überleben. Macht sie… Read more »

Jokers empfiehlt: Hannah Arendt – Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Hannah Arendt – Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen

„Die Freundschaft und der Brief  zeichnen sich beide durch ihre Beweglichkeit aus, weil es nichts gibt, das ihnen von vornherein Dauer verbürgt.“ Wie lange ist es her, dass ihr euch die Zeit genommen habt, euren Freunden einen Brief zu schreiben? Eigentlich würde es ja nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, aber in Zeiten von Whatsapp, Facebook und Co kommt kaum… Read more »

Jokers empfiehlt: Tribes – Aufbruch der Menschheit

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Tribes – Aufbruch der Menschheit

„Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.“ – Henrik Ibsen Der Sommer ist schon seit einigen Wochen vorbei und der Herbst verabschiedet sich auch langsam. Die Tage werden kälter und es wird wieder sehr früh dunkel. Wer von euch hat sich auch schon seit Langem darauf gefreut? Kuschelige Nächte vor dem Kamin mit… Read more »

Jokers empfiehlt: Mit dem Grimm‘schen Wörterbuch durch das Jahr 2021

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Mit dem Grimm‘schen Wörterbuch durch das Jahr 2021

Sie sind weltbekannt – die Märchensammlungen der Gebrüder Grimm… Schneewittchen, König Drosselbart, Tischlein deck dich, Rotkäppchen, Frau Holle oder Hans im Glück sind nur eine kleine Anzahl an den gesammelten Märchen die die Brüder erst so bekannt machten. Ursprünglich waren diese Geschichten für Erwachsene gedacht, doch als die Sammlungen immer populärer wurden, wurde auch ein zweiter Band für Kinder angedacht…. Read more »

Jokers empfiehlt: Das Magnum Archiv – Magie der Bilder

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Das Magnum Archiv – Magie der Bilder

– 2021 – Noch knapp vier Monate, dann ist es schon wieder soweit und ein neues Jahr bricht an: 2021. Ich kann kaum glauben, wie schnell die letzten Monate verflogen sind. Dabei ist doch so viel passiert. Ich denke, wenige Menschen würden das Jahr 2020 als ihr bisheriges Lieblingsjahr bezeichnen, immerhin hält Corona die ganze Welt fest im Griff und… Read more »

Jokers empfiehlt: Sue Hubbell – Leben auf dem Land

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Sue Hubbell – Leben auf dem Land

„Zum einen ist mein Leben nicht so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt hatte, zum anderen bilde ich mir nicht mehr ein, über irgendetwas alles zu wissen“ Wer von euch kann behaupten, dass euer Leben exakt nach Plan verläuft? Ich denke, es gibt kaum jemanden, der diese Frage mit einem selbstbewussten „Ich“ beantworten kann. Wir alle träumen als Kinder von… Read more »

Jokers empfiehlt: Josephine Angelini – Göttlich verdammt

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Josephine Angelini – Göttlich verdammt

Helen lebt mit ihrem Vater auf einer kleinen Insel und lebt ein recht normales Leben: Sie hat eine beste Freundin, Claire, geht auf die High-School und hilft abends öfter mal ihrem Vater in seinem Laden aus. Auf der Insel passiert nicht viel und das ist ihr gerade Recht, denn sie mag keine großen Menschenmengen und hasst es die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das ändert sich eines Tages jedoch plötzlich, als die Familie Delos auf die Insel zieht: eine Großfamilie mit fünf unfassbar gut aussehenden Kindern in ihrem Alter…

Jokers empfiehlt: Jo Nesbo – Durst

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Jo Nesbo – Durst

Tödliches Tinderdate Dieser Fall beginnt mit einem Date. Denn auch die Osloer aus den verschiedensten Schichten nutzen die Dating-App Tinder, denn das ist simpel und hip. Doch ein Tinder-Date geht schlecht aus. Eine junge Frau wird brutal in ihrer Wohnung ermordet. Die Polizei hat dafür keine Erklärung und steht vor einem riesengroßen Rätsel. Die ersten Spuren sind zu nichts zu… Read more »