Tag Archives: Kino

Kinogewinnspiel: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

      Kommentare deaktiviert für Kinogewinnspiel: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Am 20. März 2014 präsentiert Concorde Filmverleih eines der hinreißendsten Kinohighlights des Frühjahrs: DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG UND VERSCHWAND. Der erfolgreiche schwedische Regisseur und Comedian Felix Herngren hat Jonas Jonassons internationalen Bestseller mit dem typisch schwedischen Fingerspitzengefühl für schwarzen Humor und absurde Situationen für die Leinwand adaptiert. Allan Karlsson (Robert Gustafsson) hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt…. Read more »

HANNI & NANNI 3 – ab 09. Mai 2013 im Kino!

Mon dieu, es spukt! Die entsetzte Französischlehrerin Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) und Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) sehen eines Nachts auf den Internatsfluren eine Gestalt im purpurnen Kapuzengewand herumschleichen. Treibt jetzt etwa ein Geist sein Unwesen in dem alten Gemäuer? Am besten geht man der Sache zusammen mit den englischen Austauschschülerinnen auf den Grund, deren Ankunft der Lindenhof… Read more »

Naokos Lächeln

      Kommentare deaktiviert für Naokos Lächeln

“Nur eine Liebesgeschichte” so lautet der Untertitel zu dem poetischen Meisterwerk »Naokos Lächeln«, im Original: »noruwei no mori« (Norwegian Wood) von Haruki Murakami. Doch was so lapidar daherkommt, sich so unscheinbar als eine kleine Erzählung um die Liebe tarnt, ist ein ominöses Prunkwerk, das vehement Leidenschaft gegen Verzweiflung ausspielt. Und uns, den Lesern, den Filmliebhabern, bleibt nichts Anderes übrig, als… Read more »

Der kleine Nick – ab 26. August 2010 im Kino

      Kommentare deaktiviert für Der kleine Nick – ab 26. August 2010 im Kino

Der kleine Nick (Maxime Godart) führt ein friedliches Leben: Er hat Eltern, die ihn lieben, eine Clique von fabelhaften Freunden – und er hat überhaupt kein Bedürfnis, daran irgendetwas zu ändern. Doch eines Tages belauscht Nick ein Gespräch seiner Eltern (Kad Merad und Valérie Lemercier) und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er gerät in Panik und fürchtet das Schlimmste:… Read more »

Vollidiot im Kino

      Kommentare deaktiviert für Vollidiot im Kino

Ich kann zwar eigentlich nicht mitreden, aber aus vielen Gesprächen hat sich mir der Eindruck aufgedrängt: Wer Single in einer Großstadt ist, muss ein harter Brocken sein. Doch wer hat es schwerer, Frauen oder Männer? Locker-flockige Großstadtsingle-Romane in der Frauen-Liga gibt es mittlerweile so viele, dass es den Rahmen dieses Blogs sprengen würde, sie alle aufzuzählen. Die bekanntesten Autorinnen dieser… Read more »

Hannibal Lecter wird demontiert

      Kommentare deaktiviert für Hannibal Lecter wird demontiert

In diesen Tagen kehrt „der böseste Schurke der Filmgeschichte“, wie ihn das American Film Institute nennt, auf die Leinwände zurück: Hannibal Lecter. „Hannibal rising – wie alles begann“ will die Hintergründe klären, wie es überhaupt zur „Vita“ des Menschenfressers kommen konnte. Ich für meinen Teil habe nur Thomas Harris’ Bücher gelesen: „Roter Drache“, „Das Schweigen der Lämmer“, „Hannibal“ und eben… Read more »