Wochenendgewinnspiel Asterix

      7 Kommentare zu Wochenendgewinnspiel Asterix

Ein neuer Asterix wird erwartet. Band Nr. 33 soll am 14. Oktober die Augen und Herzen der Freunde witziger Comic-Kunst erfreuen. Damit es richtig spannend wird, verrät uns der 78-jährige Albert Uderzo, Autor der Serie, nur den Titel des neuen Bandes. »Gallien in Gefahr« heißt der neue Asterix-Band in Deutschland. Wörtlich übersetzt lautet der Original-Titel "Der Himmel fällt ihm auf den Kopf". Dabei denkt der geübte Asterix-Leser an den viel zitierten Satz, dass die Gallier vor nichts Angst haben, außer vor dem Himmel, der ihnen auf den Kopf fallen könnte. Was das auch immer bedeuten mag.

Aufgrund des wörtlich übersetzten Titels hat jetzt ein allgemeines Raten über den Inhalt von Band 33 begonnen. Ich mache da gerne mit. Gegen wen werden Asterix und sein dicker Freund Obelix, der eigentliche Held dieser millionenfach verkauften Comic-Serie, kämpfen müssen? Wer wurde noch nicht von der unbeugsamen Schar zaubertrankgestärkter Gallier verkloppt? Da fällt mir niemand ein. Wird es um einen Erfinder gehen, der mit einem Ballon, einem Zeppelin vielleicht, oder mit anderen Fluggeräten die Gallier ärgern will? Vielleicht. Den Flugteppich hatten wir ja schon im Band »Asterix und Cleopatra«. Eher nehme ich an, dass im neuen Band Außerirdische in Gallien landen. Imperialistische Römer aus dem Weltraum sozusagen. Obelix wird womöglich gegen einen Darth Vader und seine Kampfroboter kämpfen müssen.

Hat sonst noch jemand eine Idee, was bei »Gallien in Gefahr« passiert? Ich bin für jeden Vorschlag dankbar. Wer den besten Vorschlag liefert, bekommt einen 30-EUR-Geschenkgutschein von Jokers. Vorschläge bitte als Kommentar zu diesem Beitrag einreichen! Einsendeschluss: Dienstag, 4. Oktober 12 Uhr. Nachkommen von Asterix und Obelix sind von der Verlosung ausgeschlossen.

7 thoughts on “Wochenendgewinnspiel Asterix

  1. Bea

    da der neue Band so ganz anders sein soll – “ihm der Himmel auf den Kopf fällt”, glaube ich, dass es sich nur um zwei Dinge handeln kann: entweder werden Ausserirdische den guten Galliern erscheinen, oder ein Kampf zwischen “guten” und “bösen” Geistern, Engeln, etc. wird auf Erden stattfinden.

    Mir gefällt allerdings der Gedanke an die Ausserirdischen recht gut. :-))

  2. Michael

    Nein! Außerirdische werden meiner Meinung nach in dem neuen Band nicht vorkommen! Man sollte den Titel vielleicht wörtlich nehmen. Wenn “ihm der Himmel auf den Kopf fällt”, kann das nur bedeuten, dass es in Gallien eine Klimakatastrophe geben wird!

  3. Klaus Kessler

    Eine Wolke, die von einem Zauberer in Stein verwandelt, auf der verstorbene Helden sitzen, fällt auf die Gallier herunter.

  4. Amelie

    Also ich glaube ja, dass die Sache mit “Der Himmel fällt ihm auf den Kopf” nur etwas mit den Göttern zu tun haben kann, die von oben herab das ganze Geschehen zwischen Galliern und Römern verfolgen und harte Sanktionen aussprechen, wenn sich da nicht bald was ändern sollte. Sprich die Römer vielleicht das kleine Dörfchen endlich nicht mehr belagern wollen. Naja, dann wäre wohl die ganze Geschichte vorbei, aber spannend wäre es schon, wenn sich die alten Götter einschalten.

  5. Steph

    Ich fürchte, es wird wohl Obelix´ Haus über ihm einstürzen und er wird für eine ganze Weile seine Stärke verlieren. Dann kommt er auch mal zu einer Kelle Zaubertrank.

    LG
    Steffi

  6. Kerstin

    Ich denke, es werden Wolken sein, in denen sich die Gegner verstecken (quasi à la Raumschiffe). Jedenfalls bin ich riesig gespannt,

    LG,
    Kerstin

Comments are closed.