Tag Archives: Landleben

Jokers empfiehlt: Sue Hubbell – Leben auf dem Land

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Sue Hubbell – Leben auf dem Land

„Zum einen ist mein Leben nicht so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt hatte, zum anderen bilde ich mir nicht mehr ein, über irgendetwas alles zu wissen“ Wer von euch kann behaupten, dass euer Leben exakt nach Plan verläuft? Ich denke, es gibt kaum jemanden, der diese Frage mit einem selbstbewussten „Ich“ beantworten kann. Wir alle träumen als Kinder von… Read more »

Neue Landlust

      Kommentare deaktiviert für Neue Landlust

Es ist unverkennbar und zwar nicht nur im Privatfernsehen: Das Landleben hat Hochkonjunktur. Allenthalben suchen Bauern Frauen oder besinnen sich Semi-Prominente auf ihre Wurzeln. Dann ziehen sie vom Berliner Szene-Viertel oder aus dem Hamburger Kiez in die Einöde und finden plötzlich den Geruch von Gülle ganz apart.   In den Verlagen sprießen die Bücher über die Entdeckung der Landlust wie… Read more »

Sind wir nicht alle ein wenig „Rabbit“?

      Kommentare deaktiviert für Sind wir nicht alle ein wenig „Rabbit“?

Der große amerikanische Autor John Updike ist tot und geben Sie es zu: Wir sind alle ein bisschen „Rabbit“. So heißt die Hauptperson in John Updikes berühmten Romanen, zwei von ihnen brachten ihm den Pulitzer-Preis ein. Als Vertreter der bürgerlichen Mittelschicht, mit mehr oder weniger Glück im Berufs- und Liebesleben, ist Harry „Rabbit“ Angstrom irgendwie einer von uns. John Updike… Read more »