Tag Archives: lesen

Jokers empfiehlt: Blutdämmerung

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Blutdämmerung
Thriller, Buch, Buchempfehlung

Diesmal kommt unsere Empfehlung von einer unserer Kundinnen aus Bochum. Anna Müller empfiehlt Blutdämmerung von Rainer Löffler. Ein packender Thriller, der Hochspannung und Gänsehaut garantiert – defintiv ein Buch für kuschelige Winterabende auf der Couch! Aber schließen Sie besser vorher alle Türen…

Jokers empfiehlt: Amokspiel

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Amokspiel
Thriller, Amokspiel, Sebastian Fitzek

Jokers empfiehlt heute einen spannenden Psychothriller von einem der erfolgreichsten Krimi- und Thrillerautoren Deutschlands: Sebastian Fitzek. Christian Meier, einer unserer Kunden aus München, ist großer Fitzek-Fan und stellt uns seinen Lieblings-Thriller vor. Nichts für schwache Nerven! Aber lesen Sie selbst:

Jokers empfiehlt: ‚Zusammen ist man weniger allein‘

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: ‚Zusammen ist man weniger allein‘
Roman, Buchempfehlungen, Liebe, Freundschaft

Jokers empfiehlt heute einen wundervollen Roman von Anna Gavalda. Ilse Fröhlich aus der Zentrale in Augsburg verrät uns, warum dieses Buch für sie ein absolutes Highlight ist und warum es auf die Liste der Bücher gehört, die man unbedingt gelesen haben sollte.

Jokers empfiehlt: ‚Ich finde dich‘

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: ‚Ich finde dich‘
Thriller, Harlan Coben, Buchempfehlungen

Heute startet unsere neue Reihe „Jokers empfiehlt“ mit spannenden Buchempfehlungen aus allen Genres. Mitarbeiter und Kunden sprechen über ihre Jokers-Lieblingsbücher und sagen uns, warum man sie unbedingt lesen sollte. Unsere erste Empfehlung kommt von Julia Dahlheimer, Mitarbeiterin im Social Media Team von Jokers.

Was macht eigentlich Elke Heidenreich?

      Kommentare deaktiviert für Was macht eigentlich Elke Heidenreich?

Seit ihrem Austritt aus der TV-Literatursendung "Lesen" im Herbst 2008 hört man nicht mehr viel von Elke Heidenreich. Zwar versuchte die ehedem beliebte deutsche Literatin das Format im Internet mit Punksänger Campino als erstem Gast neu zu beleben. Doch seitdem herrscht Funkstille. Auch ihre Auszeichnung mit dem Julius-Campe-Preis ging 2010 im öffentlichen Bewusstsein irgendwie unter. Mir persönlich fehlt Heidenreich. Man… Read more »

Meine Tochter will nicht schlafen

      Kommentare deaktiviert für Meine Tochter will nicht schlafen

Viele Jahre war ich eine ausgesprochene Vielleserin und Langschläferin. Bis sie kam: meine allerliebste, bezaubernde, wundervolle Tochter. Vielleicht sind wir selbst schuld. Vielleicht hätten wir sie nicht Lilith nennen sollen. (Lilith bekannt als erste Frau Adams, aber auch als babylonischer Sturm- und Nachtdämon, wie wir später lasen. In der Luther-Bibel spukt Lilith auch gerne als Nachtgespenst herum.) Aber jetzt ein… Read more »

„Bücher pflücken“ gegen die Analphabetisierung

      Kommentare deaktiviert für „Bücher pflücken“ gegen die Analphabetisierung

Kostenlos Bücher „pflücken“, mit nach Hause nehmen und lesen – diese Möglichkeit nutzten viele Paderborner beim diesjährigen Weltalphabetisierungstag am 8. September. Als engagierte Unterstützer der Alphabetisierung hatten Jokers und die Buchhandlung Linnemann mehrere Hundert Bücher gespendet, um die Passanten für das Lesen zu begeistern. Die freuten sich sichtlich über das Gratis-Lesefutter und griffen beherzt zu.   Vor der Buchhandlung informierten… Read more »

Lob der Leidenschaft

      Kommentare deaktiviert für Lob der Leidenschaft

Sie wissen es, ich weiß es und Stefan Bollmann weiß es auch: Lesen macht glücklich. Wenn man sich im Zug, in der Sofaecke oder sogar im Wartezimmer in ein Buch vertieft, ist man ganz weit weg und vergisst alles um sich herum. Wer die Fähigkeit hat, sich auf eine faszinierende Geschichte, einen gefühlvollen Roman oder einen spannenden Krimi einzulassen, der… Read more »

Leser sind Meinungsführer

      Kommentare deaktiviert für Leser sind Meinungsführer

Langendorfs Dienst, ein Wirtschaftsinfo-Dienst speziell für die Buchbranche, zitierte kürzlich eine Umfrage unter 25.000 Menschen, die herausfand: Menschen, die sich als Meinungsführer empfinden, sind bessere Buch- und Hörbuchkäufer als solche Menschen, die sich ihre Meinung lieber von anderen führen lassen. Das überrascht mich in keiner Weise. Leser, so meine ich, sind immer unabhängiger als Nicht-Leser. Denn Leser lernen selbst zu… Read more »