Tag Archives: Rezension

Jokers empfiehlt: Love, Simon

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Love, Simon

Ganz neu im Kino angelaufen: „Love, Simon“ Das Buch, auf dem der Film basiert, ist schon vor längerer Zeit in Deutschland erschienen, aber nun gibt es im Rahmen des Films erstmals die Taschenbuchversion! Ursprünglich unter dem Titel „Nur drei Worte“ erschienen, erhielt das Buch der amerikanischen Autorin Becky Albertally  2017 den deutschen Jugendliteraturpreis. Was ist an dieser Teenie Romanze so… Read more »

Jokers empfiehlt: Scherbennacht

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Scherbennacht

Die Müncher Autorin Nicole Neubauer hat einen spannenden, angenehm klischeefreien Krimi geschrieben. Sie haben genug von schrulligen Kleinstadtkrimis, alkoholabhängigen Cops und dem 257. brutalen Serienmörder? Dann sind Sie bei Nicole Neubauers München Krimis goldrichtig. „Scherbennacht“ von Nicole Neubauer ist im blanvalet Verlag erschienen. Die Buchempfehlung Das Buch ist der dritte Band um Komissar Waechter und sein Ermittlungsteam der Müncher Polizei…. Read more »

Jokers empfiehlt: Die Insel der besonderen Kinder

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Die Insel der besonderen Kinder

Der Auftakt zur magische Trilogie von Ransom Riggs verzaubert nicht nur junge Leser. Dieses anspruchsvolle Fantasy Jugendbuch bietet für alle Arten von Leser besondere Unterhaltung. Das Cover und die skurrilen, antiken Fotos, die im Inneren des Buches abgedruckt sind, wirken gruselig, doch die Geschichte um Jacob und seine neuen Freunde ist vielschichtig und magisch. „Die Insel der besonderen Kinder“ von… Read more »

Jokers empfiehlt: Der Circle

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Der Circle

Soziale Medien, weltweite Vernetzung, ständige Erreichbarkeit – all das ist in den letzten Jahren immer mehr Teil unseres Lebens geworden. In Deutschland sind die Datenschutzrichtlinien noch um einiges strenger als in anderen Ländern, viele Leute sind gegenüber neuester Technik skeptisch und vorsichtig. Die jüngeren Generationen hingegen erfreuen sich an den vielen Möglichkeiten, teilen, liken, sharen und twittern fleißig aus ihrem… Read more »

Jokers empfiehlt: Drachenläufer

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Drachenläufer

Diese Woche empfehlen wir ein sogenanntes Graphic Novel, also einen illustrierten Roman, meist etwas auführlicher und ernster als die Comics, die man vielleicht aus der Kindheit kennt. „Drachenläufer“ von Khaled Hosseini erschien zuerst als Roman, in dem der afgahnisch-amerikanische Autor Erlebnisse aus seiner eigenen Kindheit einband. Schöne Zeichnungen, die Geschichte einer Freundschaft, aber keine leichte Kost… Die Buchempfehlung Das Graphic… Read more »

Jokers empfiehlt: Ins Dunkel hinein

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Ins Dunkel hinein

Diese Woche empfehlen wir einen Unterhaltungsroman. Leicht und aufregend unspektakulär mit einer unterschwellig wachsenden Spannung. Charles Frazier belohnt uns nach seinem erfolgreichen ersten Roman „Unterwegs nach Cold Mountain“ nun endlich wieder mit einem literarischen Festmahl…

Jokers empfiehlt: Wörterbuch einer verlorenen Welt

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Wörterbuch einer verlorenen Welt

Diese Woche empfehlen wir einen autobiografischen Roman, dessen Seiten mit einer wunderbaren Mischung aus Erinnerungen an Pubertät und der besonderen Situation als Tochter eines bekannten Malers und einer amerikanischen Dichterin bedruckt sind. Im Buch vereinen sich die Erzählungen einer glamourösen Kindheit im Paris der Achtzigerjahre und die Erinnerungen an eine zarte Familiengeschichte unter dem Schatten der Shoa…  

Jokers empfiehlt: Sommermädchen

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Sommermädchen

Diese Woche empfehlen wir eine richtige Sommer-Sonne-Strand-Lektüre zum Wohlfühlen und Mitfühlen. Drei junge Frauen. Halbschwestern und furchtbar unterschiedlich. Drei Monate in einem traumhaften Haus am Meer. Und ein Delfin, der zwischen den Buchseiten des Romans umher schwimmt und das Leben der drei Schwestern gehörig auf den Kopf stellt …

Jokers empfiehlt: Die vergessenen Mädchen

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Die vergessenen Mädchen

Diese Woche empfehlen wir richtig spannenden Lesestoff für alle Fans skandinavischer Kriminalgeschichten und für alle, die es noch werden möchten. Ein düsterer Krimi, dem es in keinem Fall an überraschenden Wendungen und interessanten Charakteren mangelt…

Jokers empfiehlt: Arktischer Sommer

      Kommentare deaktiviert für Jokers empfiehlt: Arktischer Sommer

Diese Woche empfehlen wir einen Roman – gleichzeitig schillerndes Portrait des Autors  E.M. Forster – der uns auf eine Reise ins sinnliche Indien um 1900 mitnimmt und mit aktueller Dramatik die Unmöglichkeit der Liebe in Zeiten der Repression skizziert…